Aufbewahrungsort [a] Berlin, Staatsbibl., mgf 831
[früher Oldenburg, Großherzogl. Archiv]
Fragment 1 Doppelblatt
Aufbewahrungsort [b] Oldenburg, Staatsarchiv, Best. 297 E 22
Fragment 1 Blatt + 2 Längsstreifen von 2 Blättern
Aufbewahrungsort [c] Oldenburg, Staatsarchiv, ohne Sign. [verschollen]
Fragment Reste eines Blattes
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Albrecht von Halberstadt: 'Metamorphosen'
Blattgröße ca. 320 x 225 mm
Schriftraum 245-255 x ca. 180 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 35-36
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit 2. Hälfte 13. Jh. (Last S. 47)
Schreibsprache thür. (Schröder [1909], S. 83f., 86)
Abbildung
  • Link S. 109 (= [b], Bl. Cv)
  • Aufbruch in die Gotik S. 261-263 (Abb. V.39b, V.39a, V.39d [jeweils in Farbe])
Literatur
  • Wilhelm Leverkus, Aus Albrechts von Halberstadt Übersetzung der Metamorphosen Ovids, in: ZfdA 11 (1859), S. 358-374 (mit Abdruck von [a]). [online]
  • August Lübben, Neues Bruchstück von Albrecht von Halberstadt, in: Germania 10 (1865), S. 237-245 (mit Abdruck von [c]; dazu Schröder [1912]). [online]
  • Johannes Bolte (Hg.), Georg Wickrams Werke, Bd. 7 (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart 237), Tübingen 1905, S. 277-283 (mit Abdruck von [c]). [online]
  • Johannes Bolte (Hg.), Georg Wickrams Werke, Bd. 8 (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart 241), Tübingen 1906, S. 93-105 (mit Abdruck von [a]). [online]
  • Edward Schröder, Der Prolog der Metamorphosen-Bearbeitung des Albrecht von Halberstadt, in: Nachrichten von der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, philol.-hist. Klasse, Berlin 1909, S. 64-91, bes. S. 79-87.
  • Edward Schröder, Das Oldenburger Fragment des Albrecht von Halberstadt, in: ZfdA 53 (1912), S. 335. [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 116. [online]
  • Martin Last, Neue Oldenburger Fragmente der Metamorphosen-Übertragung des Albrecht von Halberstadt, in: Oldenburger Jahrbuch 65 (1966), S. 41-60 (mit Abdruck von [b]). [online]
  • Rolf Schäftlein, Die Metamorphosen-Verdeutschung Albrechts von Halberstadt, eine Quelle zur historischen Dialektologie Nordthüringens, in: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 90 (Halle 1968), S. 140-144, hier S. 142-144.
  • Heike Link, Die Metamorphosenverdeutschung des Albrecht von Halberstadt, in: Dô tagte ez. Deutsche Literatur des Mittelalters in Sachsen-Anhalt, hg. von Andrea Seidel und Hans-Joachim Solms, Halle a.d. Saale 2003, S. 97-112.
  • Aufbruch in die Gotik. Der Magdeburger Dom und die späte Stauferzeit. Landesausstellung Sachsen-Anhalt aus Anlass des 800. Domjubiläums, hg. von Matthias Puhle, Bd. II: Katalog, Darmstadt 2009, S. 261-264 (Nr. V.39) [Martin Schubert].
Archivbeschreibung [a] ---
[b] ---
[c] ---
Ergänzender Hinweis Nach Auskunft des Niedersächsischen Staatsarchivs Oldenburg vom 3.9.1993 muß [c] weiterhin als verschollen gelten.
  Mitteilungen von Ulrich-Dieter Oppitz
Januar 2015