Aufbewahrungsort Wiesbaden, Landesbibl., Hs. 146 Fragm. 14
Fragment 1 Querstreifen eines Doppelblattes
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Eike von Repgow: 'Sachsenspiegel' (Oppitz Nr. 1552)
Blattgröße [47] x 155 mm
Schriftraum [47] x 120 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl [6]
Entstehungszeit um 1300
Schreibsprache thür. (Oppitz [1990] S. 858)
Abbildung Oppitz [1992] S. 2076 [vollständig]
Literatur
  • Gottfried Zedler, Die Handschriften der Nassauischen Landesbibliothek zu Wiesbaden (Zentralblatt für Bibliothekswesen. Beiheft 63), Leipzig 1931, S. 104. [online] [PDF online]
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. III/2: Abbildungen der Fragmente, Köln/Wien 1992, S. 2076.
  • Christa Bertelsmeier-Kierst, Zur ältesten Überlieferung des Sachsenspiegels, in: Worte des Rechts - Wörter zur Rechtsgeschichte. Festschrift für Dieter Werkmüller zum 70. Geburtstag, hg. von Stephan Buchholz und Heiner Lück, Berlin 2007, S. 56-77, hier S. 58 (Nr. 7).
Archivbeschreibung ---
  Januar 2008