Aufbewahrungsort Hohenfurt / Vyšší Brod (Böhmen), Stiftsbibl., Cod. CXCVII
Fragment 1 Blatt (Rückseite leer)
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Beschwörungsformel / Segen (So du icht verloren habst ...)
Blattgröße Oktav
Spaltenzahl 1
Entstehungszeit 14. Jh. (Ammann S. 248f)
Abbildung ---
Literatur
  • Johann Josef Ammann, Segen und Zauberformeln aus Hohenfurt, in: ZfdA 35 (1891), S. 248-252, hier S. 248f. (Nr. I) (mit Abdruck). [online]
  • Raphael Pavel, Beschreibung der im Stifte Hohenfurt befindlichen Handschriften, in: Die Handschriften-Verzeichnisse der Cistercienser-Stifte, Bd. 2 (Xenia Bernardina II,2), Wien 1891, S. 165-461, hier S. 223. [online]
  • Verena Holzmann, "Ich beswer dich wurm und wyrmin ...". Formen und Typen altdeutscher Zaubersprüche und Segen (Wiener Arbeiten zur germanischen Altertumskunde und Philologie 36), Bern u.a. 2001 (ohne diesen Textzeugen).
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Sine Nomine
März 2015