Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., Nachlaß Grimm 131,3
Fragment Zwei Querstreifen von zwei Blättern
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Reimpaardichtung (nicht identifiziert)
Blattgröße [48] x 165 mm
Schriftraum [48] x ca. 120 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl [9]
Versgestaltung Verse meist abgesetzt
Entstehungszeit 1. Hälfte 14. Jh. (Becker S. 336)
Schreibsprache md.
Abbildung ---
Literatur
  • Jacob Grimm, Bruchstücke, in: ZfdA 1 (1841), S. 27-30 (mit Abdruck). [online]
  • Peter Jörg Becker, Die deutschen Handschriften der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz Berlin bis zum Jahre 1400. Ein Überblick, in: Deutsche Handschriften 1100-1400. Oxforder Kolloquium 1985, hg. von Volker Honemann und Nigel F. Palmer, Tübingen 1988, S. 330-341, hier S. 336.
Archivbeschreibung ---
  Januar 2005