Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., Hdschr. 388
[früher Privatbesitz Antiquariat Dr. Jörn Günther, Hamburg, Nr. 1994/B; davor Tambach, Gräfl. Ortenburgische Bibl., ohne Sign. (Schmidt Nr. 2)]
Codex noch 77 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Rudolf von Ems: 'Willehalm von Orlens' (O)
Blattgröße 240 x 180 mm
Schriftraum ca. 195 x 145 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 37
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit vor Mitte 14. Jh. (Becker/Brandis S. 254); um 1340 (Brandis S. 312)
Schreibsprache bair. (Brandis S. 312); obd. (schwäb.?) (Nellmann S. 568)
Abbildung
  • Günther S. 194 [= Bl. ? (in Farbe)]
  • Becker/Brandis S. 257 (Abb. 3) [= Bl. 11v]
  • Brandis S. 322 (Abb. 3) [= Bl. Bl. 2v]
  • Aderlaß und Seelentrost S. 94 [Farbabb. von Bl. 11v]
Literatur
  • Franz Schmidt, Die Handschriften der gräflich Ortenburg'schen Bibliothek zu Tambach in Oberfranken, in: Serapeum 3 (1842), S. 337-350, 365-368, hier S. 341f. (Nr. 2). [online]
  • Franz Pfeiffer, Verzeichniss der Handschriften, Bruchstücke und Umarbeitungen des Wilhelm von Orlens von Rudolf von Ems, in: Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit N.F. 2 (1854), Sp. 55-58, 75-78, hier Sp. 56 (Nr. 6). [online]
  • Karl Study, Die Tambacher Pergamenthandschrift des Wilhelm von Orlens, in: Einladungsschrift des Gymnasiums Casimirianum zu der öffentlichen Prüfung und Schlußfeier am 25., 26. und 27. März 1872, Coburg 1872, S. 3-30 (mit Teilabdruck). [online]
  • Eberhard Nellmann, 'Wilhelm von Orlens'-Handschriften, in: Festschrift Walter Haug und Burghart Wachinger, hg. von Johannes Janota u.a., Bd. II, Tübingen 1992, S. 565-587, hier S. 568 (Nr. 5).
  • Peter Jörg Becker und Tilo Brandis, Eine Sammlung von vierzig altdeutschen Handschriften für die Staatsbibliothek, in: Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz 30 (1993), S. 247-280 [wieder in: Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Altdeutsche Handschriften (Kulturstiftung der Länder. Patrimonia 87), Berlin 1995, S. 9-40], hier S. 254-258.
  • Jörn Günther, Mittelalterliche Handschriften und Miniaturen. Kunstschätze im Verborgenen, Holm bei Hamburg 1994, S. 193-195 (B).
  • Tilo Brandis, Mittelalterliche deutsche Handschriften. 25 Jahre Neuerwerbungen der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, in: Die Präsenz des Mittelalters in seinen Handschriften. Ergebnisse der Berliner Tagung in der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, 6.-8. April 2000, hg. von Hans-Jochen Schiewer und Karl Stackmann, Tübingen 2002, S. 303-335 und Tafel XXIV-XXXIV, hier S. 312 (Nr. 12), S. 322 (Abb. 3).
  • Aderlaß und Seelentrost. Die Überlieferung deutscher Texte im Spiegel Berliner Handschriften und Inkunabeln, hg. von Peter Jörg Becker und Eef Overgaauw (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge N.F. 48), Mainz 2003, S. 94-96 (Nr. 40) [Peter Jörg Becker].
Archivbeschreibung ---
  Mai 2010