Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 5249/74
Fragment 1 Doppelblatt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Liederhandschrift Gx (Walther von der Vogelweide, Reinmar der Alte)
Blattgröße 150 x 107 mm
Schriftraum 113 x 72 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 26
Strophengestaltung Strophen nicht abgesetzt
Versgestaltung Verse nicht abgesetzt
Besonderheiten Lagenbezeichnung iiii
Entstehungszeit 2. Viertel 14. Jh. (Schneider [2005] S. 124)
Schreibsprache bair. (Schneider [2005] S. 124)
Abbildung
  • Brunner/Müller/Spechtler S. 246f. (Abb. 142-143) [vollständig]
  • Minnesangs Frühling S. 153f. (Abb. 3a+b) [= Bl. 1v, 2v]
Literatur
  • Carl von Kraus, Neue Bruchstücke einer mittelhochdeutschen Liederhandschrift, in: Germanica. Eduard Sievers zum 75. Geburtstag, Halle a.d. Saale 1925, S. 504-529 (mit Abdruck) (Sigle G).
  • Karl Lachmann (Hg.), Die Gedichte Walthers von der Vogelweide, 13., aufgrund der 10. von Carl von Kraus bearbeiteten Ausgabe neu hg. von Hugo Kuhn, Berlin 1965, S. XXIVf. (Sigle G).
  • Horst Brunner, Ulrich Müller und Franz Viktor Spechtler (Hg.), Walther von der Vogelweide. Die gesamte Überlieferung der Texte und Melodien. Abbildungen, Materialien, Melodietranskriptionen (Litterae 7), Göppingen 1977, S. 34*, S. 246f. (Abb. 142-143) (Sigle G).
  • Des Minnesangs Frühling. Unter Benutzung der Ausgaben von Karl Lachmann und Moriz Haupt, Friedrich Vogt und Carl von Kraus bearbeitet von Hugo Moser und Helmut Tervooren, Bd. II: Editionsprinzipien, Melodien, Handschriften, Erläuterungen, 36., neugestaltete und erweiterte Auflage, Stuttgart 1977, S. 52, 153f. (Abb. 3a+b).
  • Christoph Cormeau (Hg.), Walther von der Vogelweide. Leich, Lieder, Sangsprüche, 14., völlig neubearb. Auflage der Ausgabe Karl Lachmanns. Mit Beiträgen von Thomas Bein und Horst Brunner, Berlin/New York 1996, S. XXXI (Sigle G).
  • Karin Schneider, Die Fragmente mittelalterlicher deutscher Versdichtung der Bayerischen Staatsbibliothek München (Cgm 5249/1-79) (ZfdA. Beiheft 1), Stuttgart 1996, S. 111f.
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Fragmente Cgm 5249-5250 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,8), Wiesbaden 2005, S.124f. [online]
Archivbeschreibung ---
  Oktober 2010