Aufbewahrungsort Halle (Saale), Universitäts- und Landesbibl., Misc. 4° 126
Fragment 1 Doppelblatt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Konrad von Würzburg: 'Trojanerkrieg' (H [B])
Blattgröße ca. <250> x 160 mm
Schriftraum ca. <190> x 122 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl <40>
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit 3. Drittel 14. Jh. (Pfeil S. 137)
Schreibsprache alem. mit wenigen (west)md. Merkmalen (Lienert S. 343); Nebeneinander von oberrhein. und südrheinfrk. Formen (Pfeil S. 137)
Abbildung ---
Literatur
  • Julius Zacher, Bruchstück aus Konrads von Würzburg Trojanischem Kriege, in: ZfdA 6 (1848), S. 399f. (mit Kollation). [online]
  • Karl Bartsch (Hg.), Anmerkungen zu Konrads Trojanerkrieg (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart 133), Tübingen 1877, S. I. [online]
  • Heribert A. Hilgers, Das Kölner Fragment von Konrads 'Trojanerkrieg', in: Amsterdamer Beiträge zur älteren Germanistik 4 (1973), S. 129-185, hier S. 144 (Nr. 2).
  • Elisabeth Lienert, Die Überlieferung von Konrads 'Trojanerkrieg', in: Die deutsche Trojaliteratur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Materialien und Untersuchungen, hg. von Horst Brunner (Wissensliteratur im Mittelalter 3), Wiesbaden 1990, S. 325-406, hier S. 343.
  • Brigitte Pfeil, Katalog der deutschen und niederländischen Handschriften des Mittelalters in der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle (Saale) (Schriften zum Bibliotheks- und Büchereiwesen in Sachsen-Anhalt 89/1.2), Halle (Saale) 2007, S. 137f. [Bd.1 online] [Bd. 2 online]
  • Heinz Thoelen und Bianca Häberlein (Hg.), Konrad von Würzburg 'Trojanerkrieg' und die anonym überlieferte Fortsetzung (Wissensliteratur im Mittelalter 51), Wiesbaden 2015, S. XVI (Nr. 5).
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Januar 2016