Aufbewahrungsort [a] Berlin, Staatsbibl., mgf 757, Bl. 16
Fragment 1 Längsstreifen
Aufbewahrungsort [b] Stockholm, Königl. Bibl., Cod. Vu 85:1
Fragment 4 Querstreifen eines Doppelblattes
Aufbewahrungsort [c] Stuttgart, Landesbibl., Cod. fragm. 79
Fragment 2 Längsstreifen von 2 Blättern
Aufbewahrungsort [d] Uppsala, Universitätsbibl., Fragm. germ. 15
Fragment 5 Längsstreifen von 4 Blättern
Aufbewahrungsort [e] Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. Ser. nova 315
Fragment Unterer Teil eines Doppelblattes + 1 Streifen eines Einzelblattes
Aufbewahrungsort [f] Privatsammlung Eis, Heidelberg, Hs. 38
Fragment 1 Querstreifen eines Blattes
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Passional' (Wi)
Blattgröße ca. 300 x 196 mm
Schriftraum ca. 260 x 170 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 44-45
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit frühes 14. Jh. (Richert S. 156)
Schreibsprache md. (Menhardt S. 1455); böhm. (Richert S. 156)
Abbildung Kurras Abb. 53 (= [b], Bl. 2v)
Literatur
  • Joseph Haupt, Über das mitteldeutsche Buch der Väter, in: Sitzungsberichte der phil.-hist. Classe der kaiserl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 69, Wien 1871, S. 71-146, hier S. 143 (Nr. V). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 107. [online]
  • Alois Bernt, Altdeutsche Findlinge aus Böhmen, Brünn/München/Wien 1943, S. 128-130 (mit Abdruck von [f]).
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 3 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1961, S. 1454f. [online]
  • Otto Mazal und Franz Unterkircher, Katalog der abendländischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. "Series nova" (Neuerwerbungen), Teil 1: Cod. Ser. n. 1-1600 (Museion. Veröffentlichungen der Österr. Nationalbibliothek, N.F. IV,2,1), Wien 1965, S. 109f. [online]
  • Margarete Andersson-Schmitt, Supplement zu E. Rooths Katalog über die mittelalterlichen deutschen Handschriften der Universitätsbibliothek zu Uppsala, in: Corona Amicorum. Studier tillägnade Tönnes Kleberg (Acta Bibliothecae R. Universitatis Upsaliensis XV), Uppsala 1968, S. 1-19, hier S. 17.
  • Gerhard Eis, Zwei Fragmente aus dem Passional, in: Gerhard Eis, Altgermanistische Beiträge zur geistlichen Gebrauchsliteratur. Aufsätze - Fragmentfunde - Miszellen, Bern/Frankfurt a.M. 1974, S. 273-278, hier S. 276-278 (mit Abdruck von [f]) [= erweiterter Abdruck der Publikation von Alois Bernt von 1943].
  • Hans-Georg Richert, Wege und Formen der Passionalüberlieferung (Hermaea N.F. 40), Tübingen 1978, S. 26f., 115f., 131f., 141f., 143f., 155f.
  • Lotte Kurras, Deutsche und niederländische Handschriften der Königlichen Bibliothek Stockholm. Handschriftenkatalog (Acta Bibliothecae Regiae Stockholmiensis LXVII), Stockholm 2001, S. 96 und Abb. 53.
  • Annegret Haase, Martin Schubert und Jürgen Wolf (Hg.), Passional, Buch I: Marienleben, Buch II: Apostellegenden, 2 Bde. (Deutsche Texte des Mittelalters 91,1.2), Berlin 2013, Bd. I, S. CXXXI.
Archivbeschreibung [a] Walther Maushake (1913) 2 Bll.
[b] Hjalmar Psilander (1913) 1 Bl.
[c] Hans-Georg Richert (1967) 3 Bll.
[d] Hjalmar Psilander (1915) 6 Bll.
[e] Hermann Menhardt (1929) 2 Bll.
[f] Gerhard Eis (1938) 3 Bll. [unter Reichenberg (Böhmen), Privatsammlung Eis, Hs. 38]
  Mitteilungen von Sine Nomine
Januar 2014