Aufbewahrungsort Stolberg (Harz), Bibl. der St. Martini-Kirche, ohne Sign.
Fragment 2 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Passional' (So)
Blattgröße 250 x 167 mm
Schriftraum ca. 213 x 145 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 35
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit 1. Hälfte 14. Jh. (Richert S. 134)
Schreibsprache md. (Richert S. 135)
Abbildung ---
Literatur
  • H. Beyer, Bruchstücke aus dem alten Passional, in: Zeitschrift für deutsche Philologie 14 (1882), S. 229-234 (mit Abdruck). [online]
  • Hans-Georg Richert, Wege und Formen der Passionalüberlieferung (Hermaea N.F. 40), Tübingen 1978, S. 134f.
  • Annegret Haase, Martin Schubert und Jürgen Wolf (Hg.), Passional, Buch I: Marienleben, Buch II: Apostellegenden, 2 Bde. (Deutsche Texte des Mittelalters 91,1.2), Berlin 2013, Bd. I, S. CXf.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Januar 2014